AK Logo

Arbeit & Recht
Rechte haben - Recht bekommen

Spätestens mit dem Eintritt ins Erwerbsleben ergeben sich für wohl jeden Beschäftigten arbeitsrechtliche Fragen. Und egal, ob es dabei um Grundsätzliches geht, etwa wieviel Urlaub zusteht und welche Kündigungsfristen gelten, oder aber ums Eingemachte, weil das Unternehmen insolvent wurde: Bei den Arbeitsrechts-Expert:innen der AK Tirol sind die Beschäftigten in besten Händen.

Die AK Expert:innen besuchen auch die Betriebe, nehmen an Betriebsversammlungen teil und beraten und vertreten betroffene Beschäftigte.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Arbeitsrechtsabteilung der AK Tirol betrifft die Betreuung der Betriebsrats-Mitglieder.

Die AK Arbeitsrechts-Profis helfen und beraten in der AK Tirol in Innsbruck und in den Bezirken sowie unter Tel. 0800/22 55 22 – 1414.

Ar­beit­geber-Kün­di­gung

Wann ist eine Kündigung durch den Arbeitgeber zulässig? Welche Fristen sind einzuhalten? Was sind Anfechtungsgründe? Stehen Ihnen „Postensuchtage“ zu?

Ar­beit­nehm­er-Kündig­ung

Gültigkeit, Kündigungsfristen und Anspruch auf Arbeitslosengeld: Worüber Sie Bescheid wissen sollten, wenn Sie selbst Ihre Stelle aufgeben wollen.

Krank im Urlaub

Sind Urlaubstage, an denen Sie krank werden, verloren? Wie weisen Sie eine Erkrankung im Ausland nach? Wann brauchen Sie einen Urlaubskrankenschein?

Kollektivvertrag verhandeln

Kollektivvertrag

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Lohnerhöhungen sind nicht selbstverständlich, sondern müssen im Kollektivvertrag jährlich ausgehandelt werden.

Ein kleines Kind liegt im Bett, man sieht die Hand einer Erwachsenen, welche dem Kind ein Fieberthermometer in den Mund steckt.

Pflege­frei­stell­ung

Wenn nahe Angehörige erkranken oder die Betreuungsperson eines Kindes ausfällt, können Sie sich für die Pflege stunden- oder tageweise frei nehmen.

Geringfügige Beschäftigung

Ihre Rechte bei geringfügiger Arbeit: Haben Sie Anspruch auf Urlaubs­geld & Co? Welche Arbeitszeit­regelung gilt? Wann sind Sie sozial­versichert?

Broschüren

Alles zum Thema "Arbeit und Recht"

Abfertigung
Arbeitslosigkeit
Arbeitsverträge
Arbeitszeit
Beendigung des Dienstverhältnisses
Insolvenz
Krankheit & Pflege
Pension
Urlaub

Rechner

Brutto-Netto-Rechner

Wie viel vom Brutto-Lohn abgezogen wird, ist oft schwierig zu durchblicken. Der AK-Brutto-Netto-Rechner zeigt schwarz auf weiß, was übrig bleibt.

Rechner

Abfertigungsrechner

Wie hoch ist die Abfertigung? Lohnt sich ein Umstieg ins neue System? Der Rechner gibt rasch und unkompliziert Aufschluss über Ihre Ansprüche.

Rechner

Resturlaubs­rechner

Wenn Ihr Arbeitsverhältnis endet, Ihr Urlaub aber nicht aufgebraucht ist, steht Ihnen eine Ersatz­leistung zu. Für wie viele Tage, berechnen Sie hier!

Kontakt

Kontakt

Das arbeitsrechtliche Team der AK Tirol ist für Sie da!

Persönliche Anliegen 

Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr
Mo von 14 bis 16 Uhr und
Mi von 13 bis 17 Uhr

Telefonische Hilfe

0800/22 55 22 -1414

Mo - Do von 8 bis 12 Uhr und
von 14 bis 16 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr
sowie von 13 bis 16 Uhr

E-Mail arbeitsrecht@ak-tirol.com

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen per E-Mail nur eine erste Orientierung anbieten können.