Aktuelle Veranstaltungen der AK Tirol

Februar 2017


20.02.2017 - 17.03.2017 Mo bis Fr: 10 - 17 Uhr Innsbruck / Hungerburg, Ausstellung

Seehof: Ausstellung „MAL 2.“

Birgit Lainer-Falch und Elisabeth Zandanel zeigen einen Querschnitt ihrer Bilder. Vernissage ist am 20. Februar.

21.02.2017 19 Uhr Schwaz, Information

AK Schwaz: Tipps und Tricks zum Steuerausgleich

Was können Sie von der Steuer abschreiben? Ein AK Steuerexperte erklärt, wie sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Bares sparen können.

22.02.2017 9 - 12 Uhr Imst, Beratung

AK Imst: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

22.02.2017 18:30 Uhr Innsbruck, Information

AK Innsbruck: Tipps und Infos zur Lehrplatzsuche

Experten von AK, BFI und Berufsschule sowie Ausbilder aus der Praxis bieten wertvolle Unterstützung für Jugendliche und Eltern.

23.02.2017 19 Uhr Landeck, Information

AK Landeck: Abnehmen – wie es funktioniert

Wie komme ich zu meinem Traumgewicht? Was sollte ich beim „Abspecken“ beachten? Solche und ähnliche Fragen beantwortet Experte Dr. Moosburger.

23.02.2017 19 Uhr Kufstein, Information

AK Kufstein: Macht Zucker süchtig und krank?

Obwohl der menschliche Organismus Zucker benötigt, kann dieser in zu großen Mengen sehr schädliche Auswirkungen haben.

28.02.2017 9 - 11 Uhr Telfs, Beratung

AK Telfs: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

März 2017


20.02.2017 - 17.03.2017 Mo bis Fr: 10 - 17 Uhr Innsbruck / Hungerburg, Ausstellung

Seehof: Ausstellung „MAL 2.“

Birgit Lainer-Falch und Elisabeth Zandanel zeigen einen Querschnitt ihrer Bilder. Vernissage ist am 20. Februar.

02.03.2017 9 - 11 Uhr Schwaz, Beratung

AK Schwaz: Sprechtag Unterstützungsfonds

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

02.03.2017 19 Uhr Imst, Information

AK Imst: Tipps und Trick zum Steuerausgleich

Termänderung!

Was können Sie von der Steuer abschreiben? AK Vizepräsident Reinhold Winkler erklärt, wie sich Arbeitnehmer Bares sparen können.

07.03.2017 9 - 12 Uhr Landeck, Beratung

AK Landeck: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

07.03.2017 19 Uhr Lienz, Information

Volkshaus Lienz: „Pflegeberufe: Das ist neu“

Neben der Diplompflege und der Pflegeassistenz gibt es jetzt auch die Pflegefachassistenz mit einer zweijährigen Ausbildung.

07.03.2017 19.30 Uhr Telfs, Information

AK Telfs: Gesund mit alten Hausmitteln

Beschwerden wie Kopfweh, Schlafstörungen, Husten und Heiserkeit auf natürlichem Wege bekämpfen.

08.03.2017 11 - 14 Uhr Reutte, Beratung

AK Reutte: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

08.03.2017 19 Uhr Innsbruck, Vortrag

AK Innsbruck: Buchpräsentation: „Gesunde Küche“

Karin Hofinger setzt in ihrem neuen Handbuch „Gesunde Küche“ auf den Schwerpunkt „Wohlfühlen und genießen mit dem Vital-Teller-Modell“.

09.03.2017 9 - 12 Uhr Kufstein, Beratung

AK Kufstein: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

14.03.2017 14:30 - 16:30 Uhr Lienz, Beratung

AK Lienz: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

14.03.2017 19:30 Uhr Hall, Information

Hall: Alles zu Gesundheitsberufen

Experten informieren im Hotel Maria Theresia über die aktuellen Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheits- und Sozialbereich.

15.03.2017 9 - 12 Uhr Kitzbühel, Beratung

AK Kitzbühel: Unterstützungsfonds-Experten beraten

Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen an den AK Unterstützungsfonds. Experten beraten deshalb auch in den Bezirken.

21.03.2017 19 Uhr Kufstein, Information

AK Kufstein: Alles zu Gesundheitsberufen

Experten informieren über die aktuellen Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheits- und Sozialbereich.

21.03.2017 19 Uhr Innsbruck, Vortrag

Innsbruck: Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Notar Dr. Philipp Schwarz erklärt die wichtigsten Details, Univ. Doz. Dr. Hubert Denz gibt als Arzt praktische Tipps.

23.03.2017 19 Uhr Innsbruck, Information

AK Innsbruck: Auszeit für Weiterbildung

Wie die Modelle Bildungskarenz, Bildungsteilzeit und das Fachkräftestipendium im Detail funktionieren, erläutern Spezialisten von AK und AMS.

27.03.2017 18 - 20 Uhr Innsbruck, Vortrag

AK Innsbruck: informiert.eltern.werden

Expertinnen halten kurze spannende Vorträge zu Arbeitsrecht, Kinderbetreuungsgeld NEU, Schwangerschaftsbegleitung etc. und beantworten gerne Fragen.

28.03.2017 - 21.04.2017 Mo bis Fr: 10 - 17 Uhr Innsbruck / Hungerburg, Ausstellung

Seehof: Ausstellung Breitenlechner & Bode

Erika Breitenlechner und Franz Bode zeigen in einer Gemeinschaftsausstellung ihre Werke. Vernissage ist am Mo. 27. März.

April 2017


28.03.2017 - 21.04.2017 Mo bis Fr: 10 - 17 Uhr Innsbruck / Hungerburg, Ausstellung

Seehof: Ausstellung Breitenlechner & Bode

Erika Breitenlechner und Franz Bode zeigen in einer Gemeinschaftsausstellung ihre Werke. Vernissage ist am Mo. 27. März.

04.04.2017 19:30 Uhr Telfs, Information

AK Telfs: Wenn ein Baby kommt ...

Ob Karenz, das Kinderbetreuungsgeld NEU oder der lang geforderte Papamonat: Mit 1. März gelten wichtige neue Vorschriften für werdende Eltern.

06.04.2017 19 Uhr Kitzbühel, Information

AK Kitzbühel: Was tun, wenn’s kracht?

Haftung und Schadenersatz nach Auto-, Sport- und Freizeitunfällen stehen im Mittelpunkt des AK Infoabends mit Univ.-Ass. Mag. Christoph Kronthaler.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK