Drei Frauen im Gespräch © Contrastwerkstatt, AdobeStock AK Logo © Corporate Matters

Soziales

Ein Ziel - Ihr Recht

aktuelles

AK warnt: Teilzeitarbeit frisst Pension!

Teilzeitphasen sind gang und gäbe: Neun verschiedene Erwerbsverläufe von Frauen zeigen, wie massiv die Einbußen bei Pension und Einkommen sind.

Ausbildungsentgelt für Pflegeschüler anpassen

Schüler in Pflege- und Sozialbetreuungsberufen haben keinen Rechtsanspruch auf ein adäquates Ausbildungsentgelt. Die AK will das ändern.

Rechtsschutz: AK erkämpft höhere Pension

In einem besonderen Rechtsschutzfall verhalfen die AK Experten der Mutter eines behinderten Kindes zu einer höhere Pensionsleistung.

Das leistet die AK für Sie!

Zahlen und Daten zu Leistungen und Erfolgen der AK Tirol

Prof. Talos: Soziale Kälte zieht durchs Land

Zum Nachhören: Vortrag von Prof. Emmerich Tàlos in der Arbeiterkammer Tirol – Sozialpartnerschaft und Sozialstaat stehen unter einem enormen Druck.

Arbeitnehmer-Familien brauchen soziale Sicherheit

Menschenwürdige Arbeit, Wohnungen, die sich die Beschäftigten leisten können und ein faires Einkommen fordert AK Präsident Zangerl zum Josefstag.

Arbeitsunfall: AK Erfolg nach 20 Jahren Kampf

Nach fast zwanzig Jahren und tausenden Seiten an Akten konnte die AK Tirol einer heute 33-Jährigen zu ihrem Recht verhelfen.

AK und TGKK: Klage gegen Zerschlagung der TGKK

Durch die Zerschlagung der TGKK wird die Gesundheitsversorgung der Arbeitnehmer aufs Spiel gesetzt. AK und TGKK bringen jetzt Klage ein.

Nächster Anschlag auf die Arbeitnehmer

Die Unternehmen werden nicht mehr geprüft, ob die Sozialabgaben ordentlich bezahlt werden! Arbeitnehmer zahlen wieder die Zeche.

Sparen am System heißt sparen am Menschen

Die Einsparungen bei der AUVA gehen zu Lasten der Arbeitnehmer. "Wir sind auf dem Weg in eine Zwei-Klassen-Medizin", sagt AK Präsident Zangerl.

Kontakt

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: presse@ak-tirol.com

Telefon: +43 800 22 55 22 1300
(Kostenlose Hotline )

Fax: +43 512 5340 1290