Soziales

Logo der AK  Tirol © AK Tirol, AK Tirol

Wie stehen die Parteien zur AK?

Vor der Nationalratswahl im Herbst müssen die Parteien Farbe bekennen, wie sie zu den Anliegen der Arbeitnehmer stehen, sagt Präsident Zangerl.

Pflege, Alt & Jung, Frauen © Alexander Raths, Fotolia.com

Info-Nachmittag zur 24-Stunden-Betreuung

Am Mo, 19. Juni, gibts in der AK Tirol in Innsbruck Vorträge und eine Diskussion zum Thema „Professionalisierung in der 24-Stunden-Betreuung“.

Bei EU warten 10 Mio. € für Tirols Regionen © Özcan Arslan, Fotolia

Bei EU warten 10 Mio. € für Tirols Regionen

„Das Land muss endlich die Fördergelder abholen, die etwa für Kinder- und Altenbetreuung dringend gebraucht werden“, fordert AK Präsident Zangerl.

Kinder- und Schülerbetreuung © Robert Kneschke, fotolia.de

Kinderbetreuung: Studie zeigt Spannungsfeld

In der LEADER-Region Kufstein wurde die Situation mit einem EU-kofinanzierten Projekt erhoben. Die AK fordert den Ausbau des Angebots tirolweit.

offene, leere Geldtasche © Perfectlab, Fotolia.com

Zum Josefstag: Armut bedroht Europa

Diözese Innsbruck, ÖGB Tirol, AK Tirol und Sozialeineinrichtungen fordern: Europa muss menschlicher und sozialer werden!

Familie Strobl mit Tochter Nadina (Mitte), AK Präsident Erwin Zangerl und RA Dr. Thomas Juen (re). © Liebl Daniel, AK Tirol

Endlich Schadenersatz nach OP für Nadina

Ein langer Kampf hat sich dank AK Rechtsschutz gelohnt: Nach der folgenschweren Leistenbruch-Operation wurden nun 567.000 Euro zugesprochen.

AK Präsident Erwin Zangerl © AK Tirol, AK Tirol

Soziale Systeme brauchen Solidarität

„Unser Sozialsystem ist sicher, aber alle müssen ihren gerechten Beitrag leisten“, sagt AK Präsident Zangerl. Denn nur so bleibt das System stabil.

"JOBS" - Schriftzug, darauf stehen kleine Arbeiter Figuren!  © Franz Pfluegl, Fotolia

Arbeitslosengeld wieder an die Inflation anpassen

AK verlangt Valorisierung bei Arbeitslosengeld, Notstandshilfe, Bevorschussung von Leistungen aus der Pensionsversicherung und Übergangsgeld.

Benötigt Ihr Nachwuchs einen Kinderbetreuungsplatz? Dann beantragen Sie Zuschuss zum Kinderbetreuungsgeld! © Monika Adamczyk, fotolia.com

Kinderbetreuung gerecht finanzieren

Die Kinderbildung und -betreuung wurde in den vergangenen Jahren ausgebaut. Aber bei den laufenden Kosten werden die Gemeinden allein gelassen.

Frau rauft sich die Haare, Ärger, Wut © Maridav, Fotolia.com

Schluss mit der Pensionsdebatte

Das faktische Pensionsalter soll bis 2018 auf 60,1 Jahre ansteigen. Dieser Zielwert wurde bereits im Jahr 2015 überschritten!

AK Präsident Erwin Zangerl © AK Tirol, AK Tirol

Endlich Reha-Zentren für Kinder realisieren

Noch immer wird diskutiert, wo die vier geplanten Reha-Zentren für Kinder und Jugendliche entstehen sollen. Die AK fordert sofortigen Baubeginn.

Pensionskonto © Robert Knechte, Fotolia

Statt Minutenschlüssel humaner Pflegeschlüssel

Viel zu knapp kalkuliert ist der Arbeitsaufwand im derzeit geltenden Personalbemessungsschlüssel, der für die 86 Tiroler Pflegeheime gilt.

Pflegerin hält die Hand einer alten Pensionistin. © Sandor Kacso, fotolia.com

Neuer Kinderregress wäre der falsche Weg

„Pflegebedürftigkeit ist wie Krankheit zu sehen. Deshalb muss die öffentliche Hand für die Betreuung im Heim aufkommen“, so AK Präsident Zangerl.

PENSION,PENSIONIST,ALTERSSICHERUNG © gabrielejasmin, Fotolia

Statt Panikmache mehr Transparenz bei Pensionen

"Die Pensionen der Arbeitnehmer sind zu 93 % aus Eigenbeiträgen gedeckt", betont AK Zangerl und fordert mehr Transparenz bei den Pensionsausgaben.

Bub mit Farben auf Leiter © kids4pictures, Fotolia.com

Eltern brauchen viel mehr Unterstützung!

Jedes Jahr stehen berufstätige Eltern im Sommer aufs Neue vor einem großen Problem. Neun Wochen Ferien sind zu planen und zu organisieren.

Kinder spielen in der Kinderkrippe © micromonkey, fotolia.com

Kinderbetreuung schafft Arbeit

In mehr und bessere Kinderbetreuung investieren - warum das gerade in Zeiten knapper Budgets ein Muss ist.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK