Berufsrecht, Paragraph © Aamon, -fotolia.com

Berufsrechte

Be​rufs​rech​te der ein​zel​nen nichtärzt​li​chen Ge​sund​heits​be​ru​fe zum Nach​le​sen.

Ein Baby kurz nach der Geburt - Der Stolz jeder Mutter © Vivid Pixels, Fotolia.com

Geburtshilfe

Geregelt durch das Hebammengesetz

Pflegerin hält die Hand einer alten Pensionistin. © Sandor Kacso, fotolia.com

Gesundheits- und Krankenpflege

Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Massage

Gewerbliche Massage, Medizinische Massage und HeilmassageMassage

Pflegekraft hilft älterem Mann aus dem Bett © Gina Sanders, Fotolia.com

Medizinisch technische Dienste

Grundlage ist das MTD-Gesetz

Spritze, Arm, Arzt © Alexander Raths, Fotolia.com

Medizinisch-technischer Fachdienst

Eine Ausbildung in diesem Beruf ist nicht mehr möglich. Die Berufsangehörigen wurden in das Medizinische Assistenzberufsgesetz überführt.

Medizinische Assistenzberufe

Die Ausbildungen sind durch das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz geregelt.

Medizinische Fachassistenz

Die medizinische Fachassistenz (MFA) vereint drei verschiedene Assistenzberufe und arbeitet interdisziplinär.

Sandwich-Position des mittleren Managements © auremar, Fotolia.com

Pflegeassistenzberufe

Die Ausbildungen in den beiden Pflegeassistenzberufen sind durch das Gesundheits-und Krankenpflegegesetz geregelt.

Kontakt

Kontakt

Persönliche Anliegen 

Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr
Mo von 14 bis 16 Uhr und
Mi von 13 bis 17 Uhr

Telefonische Hilfe 

0800/22 55 22 - 1645

Mo - Do von 8 bis 12 Uhr und
von 14 bis 16 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr

E-Mail:

gup@ak-tirol.com

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen per E-Mail nur eine erste Orientierung anbieten können.