Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Top Story der neuen AZ – Wohnen: Der große Ausverkauf

Hunderte von Wohnungen in Innsbruck wurden in den letzten Jahren als reine Spekulationsobjekte ins Ausland verkauft. Und während die Mieten unerschwinglich werden, sieht die Politik nur zu. „Ein Ende der Spekulationen am freien Wohnungsmarkt ist nicht in Sicht. Es braucht eine soziale Wohnbau-Offensive“, sagt AK Präsident Zangerl und fordert die Verantwortlichen auf, endlich zu handeln. 

Arbeiten im Tourismus
Auch wenn die Tourismus-Branche zu den wichtigsten in Tirol zählt zeigt eine Analyse, dass die Einkommen oft schlecht und die Arbeitsbedingungen für Einheimische meist schwierig sind.

Anmelden zu den Steuerspartagen
Ab Anfang März beraten Experten der AK und der Finanzämter wieder bei den kostenlosen Steuerspartagen. Alle Termine und Details in der aktuellen AZ!

10 Tipps zum Thema Steuern
Nach wie vor nutzen Arbeitnehmer Steuervorteile nicht aus: Die AK Steuerexperten haben die 10 besten Steuertipps, wie Sie sich Geld vom Fiskus zurückholen können.

Im Krankenstand gekündigt
Immer wieder haben kranke Beschäftigte Probleme am Arbeitsplatz: Sie werden zu einer einvernehmlichen Auflösung überredet oder gar gekündigt. Die AK hilft.

Arbeiten mit Maß und Ziel
Die Tiroler arbeiten bereits jetzt überdurchschnittlich lange. Deshalb ist das Jammern über mangelnde Flexibilität der Arbeitnehmer seitens der Wirtschaft unangebracht.

AK Unterstützungsfonds hilft
Von 22. Februar bis 15. März berät das Team des AK Unterstützungsfonds in den Bezirkskammern. Lesen Sie in der neuen AZ alle Details und melden Sie sich an.

     

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK