Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Top Story der neuen AZ – Leistung, die Wert hat!

Wirtschaftsleistung ist ein oft gebrauchter, aber selten hinterfragter Begriff. Wer erbringt eigentlich diese Leistung? „Es sind die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit ihrer Arbeit, mit ihren Steuern und Sozialabgaben das ganze Werk namens Österreich am Laufen halten. Und auch Tirols Arbeitnehmerschaft kann auf eine eindrucksvolle Bilanz verweisen: 325.600 Beschäftigte haben 511 Millionen Arbeitsstunden und 22 Millionen Überstunden geleistet! 

Im Gespräch: Arbeitnehmer zuerst!
„Egal, wie die künftige Bundesregierung aussehen wird: Arbeitnehmervertretungen und Arbeitnehmerrechte dürfen nicht geschwächt werden“, so AK Präsident Zangerl.

Der Wert der Sozialpartnerschaft
Die Kammer-Pflichtmitgliedschaft steht auf der Abschussliste. Wer aber auf die Pflichtmitgliedschaft zielt, zielt auf die Sozialpartnerschaft – und damit auf uns alle. Eine Analyse der Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftsforschung weist klar nach, dass Österreichs Wohlstand wesentlich auf dem Wirken der Sozialpartnerschaft beruht. 

Trotz Vollzeitarbeit droht Armut!
Viele Tiroler sind trotz Arbeit von Armut betroffen. Dies hat fatale Folgen, wie eine neue Analyse zeigt. „Working Poor“ ist auch bei uns ein dramatisches Thema.

Gleiches Recht für alle
Für Fairness am Arbeitsplatz. Die AK setzte sich für die Gleichstellung von Arbeitern und Angestellten ein. Und das mit Erfolg!

Wenn die Reichen reicher werden...
Während der Staat sparen soll, geht die Schere zwischen Arm und Reich weiter auf. Doch die Politik unternimmt keine Anstrengung, um die Schieflage zurechtzurücken.

Online-Spione im Wohnzimmer
Die neue AK Studie „Privatsphäre in Online-Spielen“ zeigt auf, wie gläsern die Nutzer und ihr Verhalten sind. Die AK fordert Regeln und Kontrollen.

Weihnachtseinkäufe
Nicht immer erfüllen Geschenke die Erwartungen des Beschenkten. Deshalb sollte schon beim Kauf darauf geachtet werden, ob und wie ein Umtausch möglich ist.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK