AK Tirol in Innsbruck und den Bezirken

Logo der AK Tirol © AK Tirol, AK Tirol

AK Tirol in Innsbruck

Die Expertinnen und Experten der Arbeiterkammer Tirol in Innsbruck stehen den Ratsuchenden sowohl persönlich als telefonisch gerne zur Verfügung.

Team der AK Imst © AK Tirol

Bezirkskammer Imst

Mag. Günter Riezler und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen.

Das Team der AK Bezirkskammer Kitzbühel © -, AK Tirol

Bezirkskammer Kitzbühel

Christian Pletzer und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen sowie Bildungsfragen.

Gruppenfoto der Bezirkskammer Kuftstein © AK Tirol

Bezirkskammer Kufstein

MMag. Georg Ritzer und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungfragen.

AK Landeck © -, AK Tirol

Bezirkskammer Landeck

Mag. Peter Comina und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen

Das Team der AK Lienz © AK Tirol

Bezirkskammer Lienz

Mag. Wilfried Kollreider und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen

Gruppenbild des Teams der AK Reutte © AK Tirol

Bezirkskammer Reutte

Dr. Birgit Fasser-Heiß und ihr Team beraten zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen

Team der AK Schwaz © Zanella Kux

Bezirkskammer Schwaz

Mag. Andreas Herzog und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen.

Das Team der AK Telfs © -, AK Tirol

Bezirkskammer Telfs

Mag. Gregor Prantl und sein Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen.

Arbeiterkammer Wörgl

Mag. Stefanie Bubalo und ihr Team beraten Sie gerne zu arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und konsumentenrechtlichen Themen und Bildungsfragen.