Zurück

Startseite

Berufe, Menschen, Gruppe © Kurhan, Fotolia.com

Beschäftige sind kein Spielball in Vorwahlzeiten

Starke Arbeiterkammer sichert die Rechte der Arbeitnehmer, das ist manchen ein Dorn im Auge, so AK Präs. Zangerl.

Tiroler Arbeiterzeitung © -, AK Tirol

Die neue Ausgabe der Tiroler Arbeiterzeitung

Der Kampf von neos und FPÖ gegen die AK Mitgliedschaft bzw. die Senkung der Beiträge zeigt, wie wenig es den Parteien um die Beschäftigten geht.

Kontoauszug und Münzen © svort, Fotolia.com

OGH Urteil: Banken müssen Zinsen rückerstatten

AK Tirol fordert Banken auf, sich an OGH Urteil zu halten. Missmanagement der Banker darf nicht auf Kunden und Mitarbeiter abgewälzt werden!

nach rechts scrollen nach links scrollen

Weitere Artikel

Geld, Menschen, Lohndumping © Primabild, Fotolia

Ausbildungskosten zurückverlangt

Immer wieder fordern Arbeitgeber bei Wechsel des Arbeitsplatzes Ausbildungskosten von Mitarbeitern zurück. Doch nicht immer zu Recht.

Studenten beim Schreiben © Robert Kneschke, Fotolia.com

Am Abend zur Matura: Experten informieren

Mit dem Abendgymnasium Innsbruck finden Sie Ihren individuellen Weg die Reifeprüfung doch noch abzulegen: Experten informieren.

Abzocke durch Inkassobüro © somenski, Fotolia.com

AK Unterstützungsfonds in den Bezirken

Die AK Tirol steht ihren Mitgliedern auch in schwierigen Zeiten zur Seite. Das Team vom AK Unterstützungsfonds berät in den Bezirken.

Air Berlin im Anflug © Petra Dindas, Fotolia.com

Air Berlin: Aktuelles zum Insolvenzantrag

Fluglinie selbst teilt mit, dass Flugbetrieb bis auf weiteres fortgesetzt werden kann. Die weitere Entwicklung bleibt jedoch abzuwarten.

Gruppe von Jugendlichen mit Handy, Tablett, PC und Kopfhörer © georgerudy, Fotolia.com

Jetzt neu: 16 Sprachen kostenlos online lernen

16 Sprachen bietet unsere digitale Bibliothek zum Online-Lernen an, etwa Englisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Thailändisch ... Have fun!

Verwandte Links

  • Notgriff Möbelhaus © TBWA, TBWA

    Rat und Hilfe

    Rat und Hilfe bekommen Sie bei Ihrer Arbeiterkammer! In diesen Fällen konnten wir ArbeitnehmerInnen und KonsumentInnen zu ihrem Recht verhelfen.

  • Beratung Schwangerschaft © Lisi Specht, AK Wien

    Auf Nachricht der Schwangerschaft folgte Kündigung

    Nachdem Amina F. ihrer Chefin von ihrer Schwangerschaft erzählte, überreichte diese die Kündigung und schob falsche Gründe vor. Wie es weiterging.

  • Beratungssituation © Lisi Specht, AK Wien

    Kosten für Kartensperre?

    Nach einem Überfall ließ Matteo S. seine Bankomatkarte sperren. Seine Bank verrechnete ihm dafür auch noch Spesen. Zu Unrecht, wie die AK klarstellte.

  • Erstberatung © Lisi Specht, AK Wien

    Startseite

    Stavros C. musste auf Anweisung unbezahlte Überstunden machen. Als er sich beschwerte, wurde er gekündigt. Die AK verhalf ihm zu seinem Recht.

  • Beratungssituation © Lisi Specht, AK Wien

    Firma weg, Job weg?

    Mit 52 wurde Karin P. plötzlich gekündigt, weil ihr Arbeitgeber ins Ausland übersiedelte. Darf eine langjährige Angestellte einfach „abgebaut“ werden?

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK