AK Logo © Corporate Matters

Achtung Falle

Rechtswidrige Verträge, Abzocke & Betrug

Schlüpfrige Erpressungsversuche per Mail

Viele Konsumenten in Tirol erhalten  Fake-E-Mails, in denen versucht wird, Geld zu erpressen. Die AK rät: Mails ignorieren und nichts bezahlen!

16.440 Euro für Teppichreinigung

Per Flugblatt bewerben Firmen die Reinigung samt Abhol- und Lieferservice. Aber Vorsicht: Es drohen horrende Preise und sogar der Verlust des Teppichs

Abzocke: AK warnt vor unseriösen Unternehmen!

Vom Schlüsseldienst bis zur Rohrreinigung, das Handlungsfeld unseriöser Firmen scheint sich in Tirol auszuweiten. Die AK rät deshalb zur Vorsicht!

AK Erfolg gegem Südtiroler Auktionshaus

Verkauft wurde der Pelzmantel einer Tirolerin nicht, stattdessen erhielt sie ihn beschädigt zurück. Jetzt verhalf ihr die AK zu ihrem Recht.

AK Erfolg gegen Ö-Ticket

Die AK führte gegen Ö-Ticket einen Musterprozess. Konsument:innen können nun die unerlaubt verlangte Gebühr mit einem Musterbrief zurückholen

AK Tirol warnt vor Nepp mit Streaming-Dienst

Nur auf den ersten Blick gratis ist die Freischaltung von Kinofilmen im Internet. Es folgen Rechnungen überhunderte Euro – inkl. Inkassoschreiben.

Augen auf bei Teppichreinigung Goldankauf

Immer wieder versuchen unseriöse Firmen, viel Geld mit angeblich günstiger Teppichwäsche oder dem Ankauf von Edelmetallen zu machen.

Betrug auf Facebook mit "Sicherheitszentrum"

Mit einer neuen Betrugsmasche versuchen Unbekannte, an die Daten von Facebook-Nutzern zu gelangen und deren Konten zu hacken.

Dubiose Zahlungsaufforderungen für Erotik-Dienste

Viele Tiroler werden derzeit mit SMSaufgefordert, 90 Euro für angebliche telefonische Erotik-Kontakte zu zahlen. AK Tipp: Ruhe bewahren, nicht zahlen!

Erlebnisgutscheine mit abenteuerlichen Klauseln

Bungee Jumping, House Running, … Adrenalin pur! Erlebnisgutscheine vom Unternehmen Jochen Schweizer sind mit waghalsigen Klauseln gespickt.

Kein Fitness-Workout wegen Corona – Geld zurück!

Ihr Fitnesscenter hatte wegen Corona geschlossen? Dann müssen Sie grundsätzlich auch keinen Mitgliedbeitrag zahlen. Nutzen Sie unseren Musterbrief!

Konsumenten gegen Ping-Anrufe absichern

AK Präs. Zangerl fordert Maßnahmen gegen Abzocke durch „Ping-Anrufe“: „Warnungen allein reichen nicht aus. Anbieter und Gesetzgeber müssen handeln!

Phishing-Gefahr: Betrug durch eMails

Unbekannte versuchen, mit gefälschten eMails der Card Complete Service AG an Daten von Kreditkarten zu gelangen. So können Sie sich schützen.

Viagogo zahlt Geld für ungültige Tickets zurück!

Mit fremden Namen personalisierte Karten gabs für Konzertbesucher von der Ticketplattform Viagogo. Erst nach AK Intervention lenkte Viagogo ein.

Vorsicht bei Angeboten für Teppichreinigung!

Lesen Sie hier, worauf Konsumenten bei Angeboten für eine Teppichreinigung achten sollten. Im Video gibts viele Infos und Experten-Tipps!

Vorsicht bei Auswahl von Notdiensten!

Ausgesperrt, Wasserrohrbruch, Abfluss verstopft: Unseriöse Unternehmen nützen solche Notlagen aus und verrechnen Kunden astronomische Preise.

Kontakt

Kontakt

Persönliche Anliegen 

Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr
Mo von 14 bis 16 Uhr und
Mi von 13 bis 17 Uhr

Telefonische Hilfe 

0800/22 55 22 - 1818

Mo - Do von 8 bis 12 Uhr und
von 14 bis 16 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr 

E-Mail: konsument@ak-tirol.com 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen per E-Mail nur eine erste Orientierung anbieten können.