Geld

Junger Mann sitzt vor Laptop und hält einein Brief in der Hand © Kaesler Media , Stock.Adobe.com

Gestaffelte Mahnspesen laut OGH unzulässig

AK Tirol-Bankenmonitoring: Obwohl 2. und 3. Mahnung nicht mehr kosten dürften als die erste, preisen nicht alle Banken rechtskonform aus.

Auch Privatpersonen können in Konkurs gehen, wenn ihnen die Schulden über den Kopf wachsen. © granata68, Fotolia

Privatkonkurs neu

Seit dem 1.11.2017 gelten neue Regeln. Die wichtigste Erleichterung betrifft jene Menschen, die sich einen Privatkonkurs bisher nicht leisten konnten.

Beratung © Alexander Raths, Fotolia.com

Mehr Schutz für KleinanlegerInnen

Ein neues Gesetz verbessert mit 3.1.2018 die Sicherheit beim Wertpapier-Kauf. Unabhängige BeraterInnen dürfen keine Provisionen mehr annehmen.

Kontoauszug und Münzen © svort, Fotolia.com

OGH Urteil: Banken müssen Zinsen rückerstatten

AK Tirol fordert Banken auf, sich an OGH Urteil zu halten. Missmanagement der Banker darf nicht auf Kunden und Mitarbeiter abgewälzt werden!

Justizia © liveostockimages, Fotolia

Erfreuliches OGH Urteil für Kreditnehmer

Erfolg der AK Tirol: Hypo Tirol Bank muss laut OGH Urteil negative Referenzzinssätze bis zu einem Sollzinssatz von "Null" berücksichtigen!

Junge Frau am Schreibtisch © Gina Sanders, Fotolia.com

Santander: Geld zurück für Cash Card KundInnen

AK Erfolg: Santander Bank muss zu viel bezahlte Kreditzinsen und Mahnspesen zurückzahlen. Zur Gänze retour gibt's Sperrentgelte und Verzugszinsen.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK