Bildungsbeihilfen aufgeschlüsselt nach Alter

Förderungen für Volksschüler, Hauptschüler, Schüler der 9. Schulstufe

Schulstarthilfe für Familien von schulpflichtigen Kindern (6 – 15 Jahre)

Für Kinder im schulpflichtigen Alter von 6 bis 15 Jahren

Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508 3581

Antrag Schulstarthilfe


Förderung von Schulveranstaltungen für Pflichtschüler

Für Schüler von Pflichtschulen (VS, HS, Poly, Sonderschulen und Landeslehranstalten)

Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508 3581

Antrag für Schulveranstaltungen für Pflichtschüler


Förderung von Schulveranstaltungen für Schüler der AHS-Oberstufe, BMHS

Für Schüler der allgemeinbildenden höheren Schulen sowie der mittleren und höheren berufsbildenden Schulen

Landesschulrat für Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/520 33-116

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Schulen auf

Finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an Schulveranstaltungen

Bildungsbeihilfen

Unterstützungen für Schüler, Lehrlinge und Studierende


Antrag zu den Fahrtkostenzuschüssen des Landes für Internatsschüler

Für Schüler, die eine Hauptschule oder die Unterstufe einer höheren Schule oder eine 9. Schulstufe besuchen und aus zwingenden Gründen (Berufstätigkeit von Alleinerziehern, Lernschwächen etc.) in einem Internat untergebracht werden

Land Tirol, Abteilung Kultur, Leopoldstraße 3, 6020 Innsbruck
Tel: 0512/508 3759

Antragsformular und Richtlinien zu den Fahrtkostenzuschüssen aus der Landesgedächtnisstiftung


Heimbeihilfe des Bundes

Für Schüler in der 9. Schulstufe einer Polytechnischen Schule sowie einer mittleren oder höheren Schule

Landesschulrat Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck, Tel.: 0512/520 33-116

Für Schulen der Land- und Forstwirtschaften, der Haushaltungsschulen und medizinisch-technischen Fachschulen ist die zuständige Stelle beim Land Tirol, Abt. Landwirtschaftliches Schulwesen, Jagd und Fischerei, Heiliggeiststraße 7-9,
6020 Innsbruck angesiedelt.
Tel.: 0512/508-2548.

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Polytechnischen Schulen sowie der mittleren und höheren Schulen auf.


Stipendien für Schüler aus der Landesgedächtnisstiftung

Für Schüler der 9. Schulstufe

Land Tirol, Abteilung Kultur, Leopoldstraße 3/4, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508-3768

Antragsformular und Richtlinien zu den Schülerstipendien aus der Landesgedächtnisstiftung


AK Beihilfe für Schüler

Für Schüler in der 9. Schulstufe (z.B. Poly, 1. Klasse Oberstufe an einer mittleren oder höheren Schule)

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800 22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Schuljahres zum Download verfügbar

Lernbeihilfe der Landarbeiterkammer

Für Schüler ab der 9. Schulstufe

Landarbeiterkammer für Tirol, Förderungsreferat, Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck
Tel.: 05 92 92 3003

Förderungen für Schüler der 10. bis 13. Schulstufe einer mittleren oder höheren Schule

Schul- und/oder Heimbeihilfe des Bundes

Für Schüler einer höheren allgemeinbildenden oder mittleren sowie höheren berufsbildenden Schule

Landesschulrat Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck 
Tel.: 0512/520 33-116

Für Schulen der Land- und Forstwirtschaften, der Haushaltungsschulen und medizinisch- technischen Fachschulen ist die zuständige Stelle beim Land Tirol,
Abt. Landwirtschaftliches Schulwesen, Jagd und Fischerei, Heiliggeiststraße 7-9, 6020 Innsbruck, angesiedelt.
Tel.: 0512/508-2548

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Polytechnischen Schulen sowie der mittleren und höheren Schulen auf.


AK Beihilfe für Schüler

Für Schüler in der 10. bis 13. Schulstufe an einer mittleren oder höheren Schule, sofern keine Schulbeihilfe des Bundes bezogen wird, Ausnahme gibt es bei Selbsterhaltern.

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Schuljahres zum Download verfügbar.


Förderung von Schulveranstaltungen für Schüler der AHS-Oberstufe, BMHS

Für Schüler der allgemeinbildenden höheren Schulen und der mittleren und höheren berufsbildenden Schulen

Landesschulrat für Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck 
Tel.: 0512/520 33-116

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Schulen auf.

Finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an Schulveranstaltungen


Lernbeihilfe der Landarbeiterkammer

Für Schüler ab der 9. Schulstufe

Landarbeiterkammer für Tirol, Förderungsreferat, Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck
Tel.: 05 92 92 3003

Förderungen für Lehrlinge

Ausbildungsbeihilfe für Lehrlinge

Für Lehrlinge

Land Tirol, Sachgebiet Gesellschaft und Arbeit, Heiliggeiststraße 7-9, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508-3575

Ausbildungsbeihilfe für Lehrlinge


AK Lehrausbildungsbeihilfe

Für Lehrlinge

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Lehrjahres zum Download verfügbar
(siehe Infobox).


Lehrbeihilfe der Landarbeiterkammer

Für Lehrlinge

Landarbeiterkammer für Tirol, Förderungsreferat, Brixnerstraße 1, 6020 Innsbruck
Tel.: 05 92 92 3003

Förderungen für Ausbildungen im Gesundheitsbereich und Sozialbereich

Schul- und/oder Heimbeihilfe des Bundes

Für Schüler einer höheren allgemeinbildenden oder mittleren sowie höheren berufsbildenden Schule

Landesschulrat Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck 
Tel.: 0512/520 33-116

Für Schulen der Land- und Forstwirtschaften, der Haushaltungsschulen und medizinisch- technischen Fachschulen ist die zuständige Stelle beim Land Tirol, Abt. Landwirtschaftliches Schulwesen, Jagd und Fischerei, Heiliggeiststraße 7-9, 6020 Innsbruck angesiedelt.
Tel.: 0512/508-2548

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Polytechnischen Schulen sowie der mittleren und höheren Schulen auf.


AK Beihilfe für Schüler

Für Personen, die bestimmte Ausbildungen nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz und dem Tiroler Sozialbetreuungsberufegesetz besuchen

Bildungsabteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Schuljahres zum Download verfügbar.


Ausbildungsbeihilfe

Für Personen in der beruflichen Fortbildung

Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508-3146

Ausbildungsbeihilfe

Förderungen für Studierende im In- und Ausland

Studienbeihilfenbehörde des Bundes

Für Studenten im Inland und im EWR-Raum oder der Schweiz

Studienbeihilfenbehörde - Stipendienstelle Innsbruck, Andreas-Hofer-Straße 46, 6020 Innsbruck 
Tel.: 0512/57 33 70

Anträge

nähere Bestimmungen


AK Beihilfe für Studenten

Für Studenten im Inland und im EWR-Raum oder der Schweiz, sofern keine Studienbeihilfe des Bundes bezogen wird, Ausnahme gibt es bei Selbsterhaltern.

Bildungsabteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Studienjahres zum Download verfügbar.


Stipendien für Studierende der Landesgedächtnisstiftung (Darlehen und Stipendien für Auslandsaufenthalte)

Für Studenten

Land Tirol, Abteilung Kultur – Landesgedächtnisstiftung, Leopoldstraße 3, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508 3768

Antragsformular und Richtlinien für Stipendien aus der Landesgedächtnisstiftung

Förderungen für Abendschüler

Schul- und/oder Heimbeihilfe des Bundes

Für Schüler einer Abendschule

Landesschulrat Tirol, Innrain 1, 6020 Innsbruck 
Tel.: 0512/520 33-116

Antragsformulare und Merkblätter liegen in allen Direktionen der Schulen auf


AK Beihilfe für Schüler

Der gleichzeitige Bezug einer AK Bildungsbeihilfe und einer staatlichen Schulbeihilfe ist bei Schulen für Berufstätige möglich.

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Der Antrag ist jeweils vom 1. September bis 31. August des laufenden Schuljahres zum Download verfügbar. 

Förderungen für Kurse an Erwachsenenbildungseinrichtungen

Bildungsgeld Update

Für Kursteilnehmer im Rahmen der beruflichen Qualifikation (z. B. Berufsreifeprüfung)

Land Tirol, Abteilung Gesellschaft und Arbeit, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508-3152

Antrag Bildungsgeld Update


AK Zukunftsaktie

EDV-Grundausbildungen wie Europäischer Computerführerschein (ECDL Core),
EDV-Grundlagenkurse, die Teil des ECDL Cores sind sowie PC-Einsteigerkurse

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck 
Tel.: 0800/22 55 22-1515


AK Kursförderung für kostenpflichtige Vorbereitungskurse auf den Lehrabschluss im 2. Bildungsweg

Kursteilnehmer von kostenpflichtigen Vorbereitungskursen

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515

Nähere Informationen finden Sie in der Infobox "Beihilfe für Bildungsabschlüsse"

AK Kursförderung für die kostenpflichtigen Vorbereitungskurse auf die Berufsreifeprüfung & Studienberechtigungsprüfung

Kursteilnehmer von kostenpflichtigen Vorbereitungskursen

Bildungspolitische Abteilung der AK Tirol, Maximilianstraße 7, 6010 Innsbruck
Tel.: 0800/22 55 22-1515  

Das könnte Sie auch interessieren

Studierende © Andres Rodriguez, Fotolia.com

AK Beihilfe für Studierende

Finanzielle Unterstützung für Studentinnen und Studenten

Hol dir dein Geld zurück! © Kaesler Media, fotolia.de

AK Beihilfe für Schüler

Finanzielle Unterstützung für Schülerinnen und Schüler

Portrait AK Beihilfe für Lehrlinge © Lisa F. Young, Fotolia

AK Beihilfe für Lehrlinge

Finanzielle Unterstützung für Lehrlinge