Die AK Schutzkarte: Ein Starker Partner in Ihrer Tasche

Mit Ihrer persönlichen AK Schutzkarte haben Sie noch leichteren Zugang zu den zahlreichen Service- und Beratungsangeboten Ihrer Interessenvertretung in Innsbruck und in allen Bezirken.

Und die können sich sehen lassen. Unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen in nahezu allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite: Im Arbeits-, Sozial-, Konsumenten-, Wohn- und Steuerrecht, in Wirtschafts-, Jugend- und Bildungsfragen, notfalls auch vor Gericht. Pro Mitglied erhalten wir aus den Sozialverscicherungsbeiträgen im Schnitt 7 Euro monatlich. Durch diesen solidarischen Pflichtbeitrag haben alle Beschäftigten eine starke Standesvertretung, die jedem Einzelnen Schutz und Hilfe bietet.

Es gibt noch zahlreiche weitere kostenlose Leistungen: Vom Magazin Konsument über die Arbeiterzeitung bis hin zur AK Bücherei samt eBooks. Außerdem ermöglicht die AK Ausbildungsbeihilfen und Stipendien und steht mit dem Unterstützungsfonds unverschuldet in Not geratenen AK Mitgliedern und deren Angehörigen zu Seite.

Wir setzen uns aber auch in der Politik für die arbeitenden Menschen ein. Besonders wenn es um eine faire Arbeitswelt, soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit geht, sind wir eine starke Stimme für Sie und Ihre Interessen.


kontakt

AK Tirol
Tel. : +43 800 22 55 22
Fax. : +43 512 5340 1208
E-Mail: ak@tirol.com
Die AK Schutzkarte © -, AK Tirol


Infos zur Schutzkarte

Die AK Schutzkarte wird durch die Unterschrift des Karteninhabers auf der Rückseite gültig. Diese erlischt, wenn der Inhaber nicht mehr AK Mitglied ist, zum Beispiel durch Beendigung der Berufstätigkeit. Die Inanspruchnahme der AK Rechtsvertretung wird durch das AK Gesetz und das geltende Rechtsschutz-Regulativ geregelt. Die AK Schutzkarte dient der einfacheren, rascheren Abwicklung und gilt bis 2018. Auf die an den Vorweis der Karte gebundenen Serviceleistungen der AK, insbesondere auch auf Angebote, die in Zusammenarbeit mit Dritten erbracht werden, besteht kein Rechtsanspruch. 

Sollten Name, Titel bzw. Adresse fehlerhaft sein, bitte anrufen unter Tel. 0800/22 55 22 - 1300.