"malerei3": AK Tirol zeigt Bilder von H. Graf, H. Schmied und A. Wechner

Wann

Mo. 18. Februar - Fr. 15. März
Beginn: 19 Uhr

Wo

Seehof
Gramartstraße 10
6020 Innsbruck

Seit 2017 zeigen Helga Graf, Hildegard Schmied und Angela Wechner ihre Bilder in verschiedenen Gemeinschaftsausstellungen. Als Grundlage ihrer Acrylbilder dienen fotografische Momentaufnahmen von Menschen, die sie in warmen, kräftigen Farben auf Leinwand bringen.
Helga Graf kommt aus Gmunden in Oberösterreich. Ihre Motive entspringen häufig Eindrücken ihrer Reisen durch Europa, Asien, Afrika und Amerika.
Hildegard Schmied lebt in Wien. Schon immer fasziniert von der Malerei, begann sie 2002 während eines Sabatticals ihre Ideen in Farbe umzusetzen.
Angela Wechner ist im Tiroler Söll zuhause. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit Zeichnen und Malen sowie mit Bildhauerei und Drucktechniken.

Frau am Balkon © Helga Graf, privat
Shanghai © Helga Graf, privat

Jetzt präsentieren die Künstlerinnen ihre Werke unter dem Motto „malerei3“ im AK Bildungshaus Seehof auf der Innsbrucker Hungerburg. 
Vernissage ist am Montag, 18. Februar, um 19 Uhr, danach ist die Ausstellung noch bis Freitag, 15. März, zu sehen – Mo. bis Fr. von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. 

Wann

Mo. 18. Februar - Fr. 15. März
Beginn: 19 Uhr

Wo

Seehof
Gramartstraße 10
6020 Innsbruck

vernissage

Mo. 18. Februar, 19 Uhr