AK Präsident Zangerl © AK Tirol/Friedle
© AK Tirol/Friedle
2.11.2020

Trotz Lockdown: AK Tirol hat weiterhin geöffnet!

Auch wenn sich Österreich im zweiten Lockdown befindet: Die Türen zu den Beratungszentren der AK Tirol sind weiterhin zu den üblichen Zeiten geöffnet. Wer sich unsicher fühlt und trotzdem auf eine persönliche Beratung nicht verzichten möchte wird natürlich auch telefonisch beraten, Auskünfte und Hilfe gibt’s auch per eMail. 

Die Ausbreitung des Corona-Virus – und die damit verbundenen behördlichen Maßnahmen und Einschränkungen – sorgen für viele Fragen. „Viele Menschen blicken nicht nur in eine ungewisse berufliche Zukunft, auch alltägliche Fragen bleiben bestehen oder kommen vielfach noch hinzu. Wir sind auch in dieser Lockdown-Phase da und beraten weiterhin“, so AK Präsident Erwin Zangerl.

Außer zu den üblichen Geschäftszeiten beraten die Experinnen und Experten der AK Tirol unter Tel. 0800/22 55 22 (und Durchwahl) und per eMail:

Arbeitsrecht                                              
DW 1414                  
arbeitsrecht@ak-tirol.com
bei allen Fragen zu Kurzarbeit, Betriebsschließung, Dienstreisen, Dienstfreistellung etc.

Sozialrecht                                     
DW 1616                  
sozialpolitik@ak-tirol.com
wenn Sie Infos zu Arbeitslosengeld, Pension, Versicherungszeiten, Pflegegeld, Kinderbetreuungsgeld etc. brauchen.

Konsumentenschutz                   
DW 1818                  
konsument@ak-tirol.com
für Auskünfte zum Stornieren von Reisen, Reisewarnungen u.v.m.

Miet- & Wohnrecht                                  
DW 1717                  
wohnen@ak-tirol.com
für Infos, was bei Mietverträgen bzw. Bauträger- und Wohnungseigentumsverträgen zu beachten ist, sowie zur Betriebskostenabrechnung.

Steuerfragen                                 
DW 1466                  
steuer@ak-tirol.com
wenn Sie Hilfe beim Steuerausgleich brauchen.

Lehrlinge & Jugend                     
DW 1566                  
jugend@ak-tirol.com
bei Fragen oder Problemen, die sich gerade jetzt im Lehrbetrieb oder mit der Berufsschule ergeben, aber auch zu Praktikum und Ferialjob.

Bildung                                           
DW 1515                  
bildung@ak-tirol.com
für alle, die Fragen zu Schule und Studium haben, aber auch zur Aus- und Weiterbildung, Beihilfen etc.

Gesundheitsberufe                     
DW 1650                  
gbr@ak-tirol.com

Kontakt

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: presse@ak-tirol.com

Telefon: +43 800 22 55 22 1300
(Kostenlose Hotline )

Fax: +43 512 5340 1290