16.8.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK Tirol informiert aktuell zum Air Berlin-Insolvenzantrag

Die Fluglinie Air Berlin hat einen Insolvenzantrag gestellt. Medienberichten zufolge hat die deutsche Bundesregierung der Fluggesellschaft einen Überbrückungskredit gewährt, die Fluglinie selbst teilt mit, dass der Flugbetrieb daher bis auf weiteres fortgesetzt werden kann.

Zahlreiche verunsicherte Konsumenten haben sich bereits aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei Air Berlin an die AK-Konsumentenschützer gewandt. Derzeit bleibt vor allem abzuwarten, wie das für den Insolvenzantrag zuständige Amtsgericht entscheidet, und ob es zu einer Eröffnung des Insolvenzverfahrens kommt. Es ist derzeit jedenfalls noch kein Stornierungsgrund vorhanden, eine (kostenpflichtige) Stornierung bringt daher - nach derzeitigem Stand  - keinen Vorteil.

Nur-Flug-Buchungen

Im Falle der Einstellung des Flugbetriebes nach einer Insolvenz hätten Betroffene bei reinen Flug-Buchungen lediglich die Möglichkeit, ihre Ansprüche im Insolvenzverfahren geltend zu machen. Wer somit nur einen Flug bei Air Berlin gebucht hat, muss zunächst klären, ob der Flug so wie gebucht durchgeführt wird oder nicht, mögliche Ansprüche können nur gegen die Fluglinie selbst und im Falle einer Insolvenz nur im Rahmen des Insolvenzverfahrens geltend gemacht werden.

Pauschalreisen

Bei Pauschalreisen gibt es im Falle der Insolvenz für Reisenden einen besseren Schutz, hier ist der Reiseveranstalter Vertragspartner und damit auch Ansprechpartner bei allen Problemen der gebuchten Reise, daher auch bei Problemen in der Abwicklung des Fluges. Der Pauschalreiseveranstalter ist für die vereinbarungsgemäße Durchführung der gesamten Reise (und damit auch für den Transport bzw. den Flug) zuständig und muss daher Abhilfe schaffen, falls die gebuchte Reise aufgrund von Turbulenzen der Fluglinie nicht wie geplant stattfinden kann.

Hotline

Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten, die AK-Konsumentenschützer stehen Ratsuchenden unter der kostenlosen Hotline 0800/22 55 22 - 1818 zur Verfügung.

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen

      Verwandte Links

      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK