10.3.2020

AK Tirol sagt aus Sicherheitsgründen Veranstaltungen ab

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus hat die Arbeiterkammer Tirol, alle  Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen für ihre Mitglieder bis Ende Juni ausgesetzt.

AK Präsident Erwin Zangerl: „Wir ersuchen um Verständnis für diese Maßnahme. Aber es ist uns ein großes Anliegen, die Gesundheit unserer Mitglieder nicht unnötig zu gefährden. Zudem wäre es uns in der praktischen Umsetzung nicht möglich, alle Empfehlungen bzw. Auflagen der zuständigen Behörden lückenlos zu erfüllen.“

Kontakt

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: presse@ak-tirol.com

Telefon: +43 800 22 55 22 1300
(Kostenlose Hotline )

Fax: +43 512 5340 1290