Interessenvertretung

Gold Plating: Nein zu Sozialabbau

Das Rad der Zeit darf in Österreich nicht weiter zurückgedreht werden, verlangt AK Präsident Erwin Zangerl.

AK Präsident Erwin Zangerl © AK Tirol, AK Tirol

6. Urlaubswoche ist wichtiger denn je

AK Tirol berät Beschäftigte ab sofort über ihren tatsächlichen Urlaubsanspruch bei richtiger Anrechnung von Vordienst-, Schul- und Studienzeiten.

Berufe, Menschen, Gruppe © Kurhan, Fotolia.com

Volksentscheid über den 12-Stunden-Tag!

Statt eines Husch-Pfusch-Gesetzes sollte die Haltung der Bevölkerung im Rahmen eines Volksentscheids abgefragt werden.

Boxhandschuhe mit der EU-Fahne auf dem einen und der Japan-Fahne auf dem anderen halten gegeneinander © Zerbor, stock.adobe.com

JEFTA auf dem Prüfstand

Das Handelsabkommen zwischen EU und Japan soll 2019 in Kraft treten. Es gefährdet Konsumentenschutz, Arbeitsrecht und Umweltstandards.

Zeit © DDRockstar , Fotolia.com

Stellungnahme zum 12-Stunden-Tag-Gesetz

Die AK analysiert in öffentlichen Stellungnahmen das geplante 12-Stunden-Tag-Gesetz. Es kostet Arbeitnehmer Geld, Gesundheit, Freizeit & Familie.

Pfleger hilft altem Mann aus dem Krankenbett © Kzenon, Fotolia.com

Pflegepersonal unter Druck

Der Pflegemangel ist akut: „Pflegekräfte brauchen endlich faire Arbeitsbedingungen“, sagt AK Präsident Zangerl. „Denn sonst kollabiert das System"

Arbeitnehmer unter Zeitdruck © ChenPG, stock.adobe.com

Arbeitszeit: Das sind die Fakten!

Facts statt Fake: Politik, Industrie und Wirtschaft preisen den 12-Stunden-Arbeitstag an. In Wirklichkeit handelt es sich um Tatsachenverdrehungen.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK