9.7.2014
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK Konsumentenschützer warnen vor Anrufen falscher „Microsoft-Mitarbeiter“

Mit einer neuen Masche versuchen Betrüger derzeit, sich das Vertrauen der Tiroler zu erschleichen: Die Kriminellen geben sich am Telefon als „Microsoft-Mitarbeiter vom technischen Support“ aus, die anbieten, den angeblich verseuchten Computer günstig zu reparieren. Tatsächlich wollen sie aber nur an Bank- bzw. Kreditkartendaten gelangen.

Die vielen Anfragen verunsicherter Konsumenten bei den AK Experten zeigen: Nicht nur von der Anzahl her nehmen die betrügerischen Aktivitäten stetig zu, daneben ist auch deren Vielfalt ein Maßstab dafür, wie „kreativ“ die Hintermänner bei ihren kriminellen Machenschaften vorgehen. Umso wichtiger ist es, besonders vorsichtig zu sein, um nicht in eine der gestellten „Fallen“ zu tappen.

Aktuell berichten Tiroler Konsumenten, dass sie von vermeintlichen „Microsoft-Mitarbeitern vom technischen Support“ angerufen wurden. Diese bieten bei den Telefonaten an, dass der – angeblich durch Viren oder Trojaner verseuchte Computer – gegen ein meist geringes Entgelt wieder repariert bzw. die Probleme behoben werden könnten.

Die Konsumentenschützer der AK Tirol stellen klar, dass hinter diesen Anrufen ausschließlich Kriminelle stecken! Diese versuchen, das Vertrauen der angerufenen Personen zu gewinnen, um Schadsoftware am jeweiligen Gerät zu installieren (z. B. Viren oder auch „Spyware“ zum Überwachen des Onlineverhaltens, zum Sammeln von persönlichen, auch sensiblen Daten oder zum Ändern von Einstellungen) bzw. – in der Folge – die Betroffenen auch finanziell zu schädigen, sobald sie auf diesem Weg Bank- bzw. Kreditkartendaten in Erfahrung bringen konnten.

 

AK Tipps:

  • Lassen Sie bei unerwarteten Anrufen unbekannter Personen besondere Vorsicht walten!
  • Im Zweifel am besten möglichst rasch auflegen und niemals persönliche Daten oder Bank- bzw. Kreditkartendaten bekannt geben.
  • Ein seriöses Unternehmen würde derartiges niemals telefonisch abfragen!

Bei Fragen stehen die AK Konsumentenschützer unter der kostenlosen Hotline 0800/22 55 22 - 1818 gerne zur Verfügung.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK